Nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung

www.mariagouveli.com
©Maria Gouveli · www.mariagouveli.com
 
An wen richtet sich dieses Angebot?

Alle Menschen haben Ziele und Wünsche, und begegnen dabei Schwierigkeiten, Krankheiten und Hindernissen. Nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung unterscheidet sich von Psychotherapie hinsichtlich der Motivation und der Zielsetzung. Diese lautet nicht „Wie mindere ich mein eigenes Leid?“, sondern „Was kann ich für Andere tun?“

Diese Arbeit hat immer präventive und therapeutische Aspekte, ist jedoch nicht auf Notfälle, sondern als langfristiger Prozess angelegt, der sich auf das Erzeugen von Überschuss und Ausdauer konzentriert.

Angesprochen sind Menschen, die bereits Verantwortung übernommen haben, oder größere Verantwortung für sich und andere übernehmen möchten, und dafür auch gut funktionieren wollen.

Folgende Themen werden genauer betrachtet

  • Klären der eigenen Berufung – Anerkennung der stärksten Motivationen
  • Umgang mit Stärken und Schwächen – Bewusstsein für ihre innere Dynamik
  • Klären des eigenen Beziehungsgefüges – Qualität im Beziehungserleben


Welche Resultate kann ich erwarten?
Nachhaltigkeit

Ein Energiekreislauf ist erst geschlossen, wenn jede eigene Aktivität dem Menschen auch wieder Energie zuführt. Dies ist gegeben, wenn man das ganz persönlich „Richtige“, in der „richtigen Weise“ tut. Es impliziert, dass man auf der eigenen Bahn ist und seine Berufung kennt. Hierbei wird psychosomatischen Erkrankungen präventiv begegnet. Selbst wenn Krankheiten und Schwierigkeiten aufkommen, wächst die geistige Stabilität mit der Zeit. Man kann seine Ziele und Wünsche mit Ausdauer verfolgen.

Produktivität

Produktivität erzeugt Reichtum. Es geht nicht um Karriere! Reichtum kann sich im Berufsleben zeigen, aber genauso auf allen anderen Ebenen des menschlichen Lebens. Produktivität bedeutet schöpferisch zu sein, etwas zu erschaffen und nach außen zu geben. Je nach Anlage zeigt sich die Fähigkeit etwas geben zu können sehr individuell, z.B. in Form von guten menschlichen Verbindungen, sichtbaren oder unsichtbaren Erzeugnissen oder einer Kombination vieler Qualitäten, die in der Summe als menschliche Wärme oder menschliche Reife wahrnehmbar werden.

Präsenz

Wenn alles, was in einem Menschen angelegt ist, dazu gehört bei jedem eine Fülle sozialer, intellektueller, körperlicher, emotionaler und geistiger Fähigkeiten, zu jedem Moment in der Zeit abrufbar und in gepflegtem Zustand sind, hat ein Mensch eine starke Präsenz. Sie ist das Resultat der eigenen Bewusstheit und der Kontrolle über sich und die eigenen Werkzeuge. Man ist in der Lage in jeder Situation angemessen auf jede Herausforderung zu reagieren.